Crichton Castle
Startseite
Juli 2006, April 2015
HS
Map reference NT 380612.
Vorheriges Sight Nächstes Sight

Crichton Castle stammt aus dem 14. Jh. Aus dieser Zeit ist noch der Keep vorhanden. Im 15. Jh baute man das Torhaus mit drei Stockwerken an nebst Flügel um einen Hof. Am interessantesten ist die Fassade, die der 5. Earl of Bothwell erbauen ließ, nachdem er von einer Italienreise zurückkam. Ob schön oder nicht, jedenfalls ungewöhnlich.
Die "Kirche" außerhalb der Mauern ist ein Stall mit Schlafplätzen für das Personal.

Rechts die ungewöhnliche Eierkartonfassade von 1580.

Der Eingang.

Der alte Keep.

Der Stall.

Kaminbegrenzung.

Ungewöhnlich ebenfalls die gerade Treppe zu dem Flügel ...

... von 1580.

Küche.

Im Stall.


Eine verwitterte Treppe.

Kragsteine für einen Balkon hinter den Fassadensteinen.

Eingang zum Stall.

Der Stall.
Ab hier folgen einige Bilder von 2015:




Komische Ausbuchtung neben dem Eingang.


Ornamente eines Kamins.





Startseite Zur Castle-Startseite Abbeys und Cathedrals
Prähistorisches Landschaften und andere
                Sehenswürdigkeiten