Broughty Castle
Startseite
Mai 2004
HS
Map reference NO 465 304.
Vorheriges Sight Nächstes Sight

Broughty Castle liegt heute im Stadtteil Broughty Ferry von Dundee. Es sollte den Eingang zum River Tay schützen. Die erste Anlage entstand 1454. Sie bestand aus einem rechteckigen Turmhaus mit einer sich anschließenden Blendwand und kleinen halbrunden Türmen an den Ecken.
Die Burg spielte eine wichtige Rolle in den Kriegen des Rough Wooing durch England. Im 18. Jh war sie dann zerstört. 1860 wurde sie wieder aufgebaut und auf den Stand der Kriegstechnik gebracht, weil man eine Invasion aus Frankreich fürchtete.
Heute enthält das Innere ein kleines nettes Museum zum Fischfang im allgemeinen und durch Leute aus Dundee im besonderen.


Startseite Zur Castle-Startseite Abbeys und Cathedrals
Prähistorisches Landschaften und andere Sehenswürdigkeiten